PRODUKTE | BRANDERKENNUNG BRANDVERMEIDUNG   | RACK 19" LÖSCHSYSTEM

SCHRANK LÖSCHSYSTEME

Racklöschanlagen, 19" Schranklöschsysteme

     
Racklöschanlage 19" Schranklöschanlagen Novec Löschsysteme
Racklöschanlage 19" Schranklöschanlagen FM200 Löschsysteme
Anfrage zu SCHRANK LÖSCHSYSTEME Persönliche Anfrage
 
IT-RACK BRANDLÖSCHSYSTEM / 19" SCHRANKLÖSCHANLAGEN
für IT Netzwerkschränke und Serverschränke

Das IT-Rack 19" Löschsystem bietet einen idealen Schutz für alle hochwertigen, elektrischen bzw. elektronischen Geräteschränke. Brände werden bereits in den ersten kritischen Phasen ihres Entstehens gelöscht, Folgeschäden werden weitgehend vermieden.
Die 19" Rack Schrank Löschsysteme erhöhen Ihre Verfügbarkeit. Der Ausfall derartiger IT Anlagen führt zwangsläufig zu Betriebsunterbrechungen und zieht so hohe Folgekosten nach sich. Wirksamer Brandschutz ist daher von besonderer Bedeutung, denn oft ist es nicht nur das Feuer, sondern sind es die Rauchgase, die durch Ablagerung an den Bauteilen Schäden verursachen.

Das 19" IT-Rack Schrank Löschsystem ist ein autarkes Brandmelde- und Löschsystem in 19"-Bauweise, das eine sehr kosteneffektive Brandschutzlösung für EDV-Server, Telekomeinrichtungen und Schaltschränke darstellt. Das System besteht aus einer Master-Einheit (Basisgerät) mit komplett ausgestatteter Brandmeldung, Steuerung und Löscheinheit.

VORTEILE und MERKMALE der IT-RACK BRANDLÖSCHSYSTEM / 19" SCHRANKLÖSCHANLAGEN

- Platzsparend – 19"-Format mit nur 2 Höheneinheiten
- Schnelle Detektion - durch Brandfrüherkennung im Inneren des IT Racks / IT- Schrankes
- Wirkungsvolle Schadenminimierung - durch automatische Objektabschaltung
-  Schnelle Löschung - durch direkte Ausbringung der effektiven Löschmittel FM-200 oder Novec 1230 im Schrank
- Einfache Montage und Inbetriebnahme - durch vorkonfektionierte Bauteile
- Einfache Wartung - durch modularen Aufbau
- Schnelle und sichere Erkennung von Ereignissen - durch übersichtliches und detailliertes LED-Display
- Sicherer Schutz auch von großen Schränken - durch die Verwendung von Slave- Einheiten sind bis zu 6 m3 realisierbar

TECHNISCHE DATEN MASTERGERÄT
Überwachte Ein- und Ausgänge für Netz, Rauchmelder 1 und 2, Handauslösung, Türkontaktschalter, Löschlüfter, Hupe, ext. Steuerung
Potentialfreie Relaisausgänge für Voralarm, Hauptalarm, Sammelstörung und Objektabschaltung (belastbar 30 VA)
Rauchmelder 2 optische Streulichtmelder in Zweimelderabhängigkeit
mit Batterie 2 Ah (ausreichend für 4 Stunden)
Netzeingangsspannung 230 VAC 1phasig 50Hz / ± 15 %
Ausgangsspannung 24 VDC, 1A für ext. Ansteuerungszwecke sowie Hupe und Löschlüfter
Unterdrückung der Löschung durch Türkontaktschalter
Löschmittel FM-200 , C3F7 H/N2 (25 bar) oder Novec 1230, C6F12O/N2 (25 bar)
Löschmittelbehälter 1 Liter für max. 1,2 m3 Schutzvolumen (FM-200) oder 1,1 Liter für max. 1,2 m3 Schutzvolumen (Novec 1230)
Temperaturbereich 0 °C bis 40 °C

Weitere LÖSCHANLAGEN oder BRANDVERMEIDUNGSSYSTEM / SAUERSTOFFREDUKTIONSANLAGEN in Serveräumen oder IT Rechenzentren

NOVEC1230 Brandlöschanlage - Serverraum Löschsysteme
ARGONITE Löschanlage für Serverraum / Inerte Löschgase
Co2 Kohlendioxid Brandlöschanlagen Gaslöschanlagen für dem Serverraum
Stickstoff N2 Löschanlagen für IT Serverräume und Rechenzentren
Argon Löschsysteme für Computerzentralen, IT-Zentralen und Rechenzentren
INERGEN Löschgasanlage - Löschanlagen im Serverraum und Technikzentralen
Brandvermeidungssysteme - Sauerstroffeduktionsanlage - es kann kein BRAND entstehen!
Brandfrühesterkennung Brandfrüherkennung RAS werden im Serverraum eingesetzt.

„Die Zukunft gehört denen, die in höchste Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit mit den geringsten Betriebskosten investieren!"

Josef Frühwirth